Fuhrparkmanagement Tools

Die wichtigsten Instrumente für ein professionelles Pkw-Fuhrparkmanagement

Termine und Orte

Beschreibung

Das Fuhrparkmanagement in Unternehmen hat seit je her eine besondere Stellung inne. Es ist die tragende Säule des gesamten betrieblichen Mobilitätsmanagements und mitverantwortlich für den Unternehmenserfolg. Dabei nimmt die Bedeutung eines professionell geführten Fuhrparks in Zeiten sich auf Elektromobilität transformierender Märkte immer noch zu! Fuhrparkverantwortliche müssen darum die wichtigsten Fuhrparkmanagement-Tools von der Fahrzeugbeschaffung über den -betrieb bis zur -verwertung beherrschen. Nur so lassen sich Fahrzeugflotten kostenoptimal und rechtssicher betreiben und die Einsatzbereitschaft jederzeit gewährleisten. Wenn auch Sie diesen Anspruch haben und dafür die wichtigsten Instrumente eines professionellen Pkw-Fuhrparkmanagements kennenlernen wollen, ist diese Veranstaltung genau die richtige für Sie!

Lernen Sie in diesem Seminar, Firmenfahrzeuge als Investitionsgüter zu betrachten und aus dieser Sichtweise heraus eine für Ihr Unternehmen optimale Fuhrparkverwaltung herbeizuführen. Lassen Sie sich in kompakter Form die wichtigsten und neuesten Methoden und Techniken in den Bereichen Fuhrparkorganisation, -kostenrechnung und -controlling aufzeigen. Erfahren Sie, welche Besonderheiten und Auswirkungen die Elektromobilität für einen Firmenfuhrpark mit sich bringt, was Sie bei der Finanzierung und Versicherung beachten müssen und wie Sie bereits bei der Fahrzeugauswahl die Weichen für einen wirtschaftlichen Fuhrparkbetrieb stellen können.

Inhalte

Fuhrparkorganisation und -ordnung

  • Warum eigentlich ein Fuhrparkmanagement?
  • Ausrichtung des Fuhrparks am Anforderungsprofil des Unternehmens
  • Car Policy/Fuhrparkordnung: Basis des Fuhrparkmanagements
  • Inhalt und Gestaltung einer Fuhrparkordnung
     

Fahrzeugauswahl, -beschaffung und -verwertung

  • Auswahl der richtigen Fahrzeuge für den Fuhrpark
  • Motivation und Demotivation vfon Mitarbeitern durch die Fahrzeugwahl
  • Grundlagen einer Fuhrparkausschreibung
  • Richtig verhandeln mit Herstellern und Händlern
  • Die richtige Fahrzeugverwertung: Heute schon an morgen denken
  • Einkauf von Fuhrparkmanagementdienstleistungen: Inhouse oder Outsourcing
     

Finanzierung und Versicherung [das Wichtigste]

  • Unterschiede Kauf - Leasing - Miete
  • Verschiedene Vertragsmodelle im Leasing
  • Servicekomponenten im Leasingvertrag
  • Vor- und Nachteile der jeweiligen Vertragsarten
  • Auswahl der passenden Finanzierungsart
  • Versicherungskonzepte
     

Fahrzeugkosten kompakt

  • Berechnung des wirtschaftlichen Ersatzzeitpunktes - Wann ist der richtige Zeitpunkt, ein Fahrzeug zu wechseln?
  • Optimal-Entscheidung auf Basis einer Gesamtkostenbetrachtung (TCO = Total Cost of Ownership)
  • Lebenszykluskosten eines Fahrzeugs
  • Controlling der Wartungs- und Reparaturkosten
  • Rechnungsprüfung und -kontrolle
  • Mit Kennzahlen einen Fuhrpark richtig steuern


Im Überblick: Elektromobilität im Firmenfuhrpark

  • Voraussetzungen und Grenzen des Einsatzes elektrobetriebener Fahrzeuge
  • Ladetechnische Infrastruktur für elektrobetriebene Fahrzeuge
  • Kosten- und Nutzenaspekte beim Einsatz elektrobetriebener Fahrzeuge im Firmenfuhrpark


Haftungsrisiken minimieren

  • Das Wichtigste zu Halterverantwortung und -haftung

So arbeiten Sie im Seminar:

Die Seminarinhalte werden praxisnah durch Vortrag, Präsentation konkreter Fallbeispiele und Diskussion vermittelt und in Einzel- und Gruppenübungen vertieft. Es werden bewährte Präsentations- und Lernmedien eingesetzt und Sie erhalten umfangreiche digitale Seminarunterlagen.

Wer sollte teilnehmen:

Dieses Seminar wendet sich an alle Fuhrparkverantwortlichen insbesondere von Pkw-Fuhrparks, die sich mit den neuesten und wichtigsten Instrumenten des Fuhrparkmanagements vertraut machen und dadurch eine betriebswirtschaftlich optimale Fuhrparknutzung gewährleisten wollen. Es ist nicht nur für Nachwuchskräfte relevant, sondern auch für erfahrene Fachleute, die ihr Wissen aktualisieren möchten.

Welche Vorkenntnisse Sie benötigen:

Für den erfolgreichen Seminarbesuch benötigen Sie keine speziellen Vorkenntnisse. Es wäre allerdings vorteilhaft, wenn Sie bereits (praktische) Erfahrungen im Fuhrparkmanagement sammeln konnten.


Seminar-Nr.

011001

Gebühr

ab 490,00 € zzgl. MwSt. (siehe besondere Hinweise)

Zeiten

9 - ca. 17 Uhr

Hotelinformationen

Informationen über das Seminarhotel und Ihre Unterkunftsmöglichkeiten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.


Referent/in

Falko Langenbach

Falko Langenbach

Die Kosten des Fuhrparks stellen häufig nach den Personalkosten den zweitgrößten Kostenblock in Unternehmen dar. Fuhrparkmanagement-Aufgaben werden häufig ganz oder teilweise ausgelagert. Verbleibende Aufgaben und Verantwortlichkeiten werden nicht strategisch gelöst bzw. wahrgenommen, sondern es wird ihnen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen teilweise unkoordiniert nachgegangen. Deshalb benötigen professionelle Fuhrparkmanagement-Berater nicht nur vielfältige, systemübergreifende, kaufmännische und technische Kenntnisse, sondern auch ein entsprechendes Fingerspitzengefühl für das häufig emotional aufgeladene Thema Dienstwagen. Darum haben wir Falko Langenbach als Referenten für Sie verpflichtet. Der Experte für Fuhrparkmanagement verfügt über umfassende Erfahungen aus langjährigen verantwortlichen Tätigkeiten für eine führende Fuhrparkmanagementgesellschaft und für eine auf die Lösung von Fuhrparkfragen spezialisierte Beratungsgesellschaft. Falko Langenbach konnte diverse Beratungsprojekte für nationale und internationale Unternehmen mit Fuhrparks aller Größenordnungen und aus dem öffentlichen Sektor erfolgreich zum Abschluss bringen. Durch die realisierten Projekte konnten Fuhrparks wirtschaftlicher und effizienter betrieben oder bei gleichbleibender Kostenstruktur höherwertigere Fahrzeuge zum Einsatz gebracht werden. Darüber hinaus konnte Falko Langenbach als Interim Manager Erfahrungen in der Konzeption, Einführung und langfristigen praktischen Anwendung einer sehr komplexen Fuhrparkrichtlinie für einen Fuhrpark mit mehreren hundert Pkw sammeln.

Besondere Hinweise

Gebühr Präsenz-Seminar (eintägig): Einzelbuchung: 790,00 € zzgl. MwSt., Doppel- und Mehrfachbuchung: 690,00 € pro Person zzgl. MwSt.

Gebühr Online-Seminar (eintägig): Einzelbuchung: 590,00 € zzgl. MwSt., Doppel- und Mehrfachbuchung: 490,00 € pro Person zzgl. MwSt.

Technische Voraussetzungen für unsere Online-Seminare: Sie benötigen einen PC oder ein Notebook mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher (alternativ Headset).

Idealer Browser: Google Chrome; Edge, Safari, Firefox sind aber ebenfalls möglich.