Realisierung von Lehr-Lern-Prozessen am Arbeitsplatz

4h Online-Seminar für Ausbildungsbeauftragte

Termine und Orte

Beschreibung

Inhalte

  • Wissen wirksam vermitteln
  • Lernpsychologische u. -pädagogische Aspekte berücksichtigen
  • Motivierende Lernkultur erzeugen
  • Vielfalt bewährter und neuer Ausbildungsmethoden nutzen
  • Analoge und digitale Ausbildungs-/Lernmedien einsetzen
  • Lernprozess begleiten und reflektieren
  • Lernschwierigkeiten/-störungen erkennen und Unterstützung bieten
  • Lernerfolge feststellen und rückmelden

So arbeiten Sie im Seminar:

Wer sollte teilnehmen:

Welche Vorkenntnisse Sie benötigen:


Seminar-Nr.

102001

Gebühr

ab 295,00 € zzgl. MwSt. (siehe besondere Hinweise)

Zeiten

13 - ca. 17 Uhr

Hotelinformationen

Informationen über das Seminarhotel und Ihre Unterkunftsmöglichkeiten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.


Referent/in

Doris Erdmann

Diplom-Wirtschaftspädagogin; Ausbildereignung (IHK Mannheim); Bankkauffrau Mitglied IHK Prüfungsausschuss „Ausbildereignung“; Dozentin u.a. für Berufsbildungsrecht / Wissen für die Ausbildungspraxis; Referentin für Prüfungsvorbereitung „Ausbildung der Ausbilder“; Seit vielen Jahren Beratung und Coaching von Ausbildungsbeauftragten

Besondere Hinweise

Gebühr Online-Seminar (halbtägig, 4 Stunden): Einzelbuchung: 345,00 € zzgl. MwSt., Doppel- und Mehrfachbuchung: 295,00 € pro Person zzgl. MwSt.

 

Technische Voraussetzungen für unsere Online-Seminare: Sie benötigen einen PC oder ein Notebook mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher (alternativ Headset).

 

Idealer Browser: Google Chrome; Edge, Safari, Firefox sind aber ebenfalls möglich.