Sie sind hier: Seminare > Risikomanagement & Compliance im FM

Themenbereich: Facility-Management

Risikomanagement & Compliance im FM

Identifikation, Bewertung und Vermeidung von Risiken im Facility Management

Wie jedes unternehmerische Handeln ist auch das Handeln im Bereich Facility Management mit Chancen und Risiken verbunden. Insbesondere die Risiken gilt es zu erkennen und zu steuern. Denn der Umfang und die Komplexität der im Bereich Facility Management anfallenden Arbeitsprozesse gekoppelt mit den in diesem Bereich vorhandenen Schnittstellen zwischen Nutzern, Auftraggebern und Auftragnehmern und das existierende hohe Maß an Betreiberverantwortung machen es unerlässlich, dass FM-Abteilungen und ihre verantwortlichen Personen die vorhandenen Risiken identifizieren, richtig bewerten und ihre Eintrittswahrscheinlichkeit minimieren. Risikomanagement wird damit zu einer elementaren und unverzichtbaren Führungsaufgabe im Bereich Facility Management.

Informieren Sie sich daher in diesem Seminar über alle notwendigen Grundlagen, um ein wirkungsvolles Risikomanagement im Facility Management aufzubauen und zu betreiben. Lernen Sie alle hierfür relevanten Prozesse, Methoden und Tools kennen. Diskutieren Sie aktuelle Regelungen und Fragestellungen aus den Bereichen Risikomanagement und Compliance. Erfahren Sie so, wie Sie zukünftig ihren Verantwortungsbereich risiko- und chancenorientiert steuern und entscheidungsrelevante Führungsinformationen optimal nutzen. Denn ein funktionierendes Risiko- und Compliance-Management dient nicht nur der Existenzsicherung, sondern bietet Ihnen und Ihrem Unternehmen auch die Chance, sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.


Inhalte:

Risikomanagement im FM – Grundlagen
  • Gründe für Risikomanagement im FM
  • Definitionen und Begriffe 
  • Interne und externe Treiber für Risikomanagement
  • Rechtliche Grundlagen, Normen und Richtlinien
  • Messung von Risiken
  • Typische Risiken im FM

Risikokategorien und Risikomanagementprozess
  • Risikotragfähigkeit
  • Phasen des Risikomanagements im FM
  • Gestaltung des Risikomanagementprozesses
  • Risikomanagement im FM als Schnittstelle im Unternehmen
  • Kategorisierung von Risiken und Strategieentwicklung
  • Risikomanagement vs. Qualitätsmanagement
  • Risikomatrix / Risk Map

Methoden der Risikoidentifikation, -analyse und -bewertung
  • Methoden zur Erfassung und Identifizierung von Risiken
  • Methoden zur Bewertung von Risiken
    • Kollektionsmethoden
    • Analytische Methoden
    • Kreativitätsmethoden
  • Einsatzmöglichkeiten der Methoden

Risikosteuerung und -kontrolle
 
  • Das Stufenmodell der Risikosteuerung
  • Risikocontrolling und -reporting
  • Ansätze zur Risikovermeidung und -reduktion
  • Bewertung und Umsetzung von Maßnahmen

Compliance – Grundlagen 
  • Definitionen und Begriffe 
  • Rechtliche Grundlagen und Richtlinien zum Thema Compliance 
  • Compliance-Management als Teil des Risikomanagements im FM
  • Compliance-Ziele und deren Integration in die operativen Geschäftsprozesse
  • Compliance-Überwachung
    • Dokumentationspflichten
    • Kontrollnachweise
    • Offenlegungspflichten

Business-Continuity-Management (BCM)
  • BCM-Standards
  • Die BCM-Phasen im Überblick
  • Notfallplanung
  • Krisenmanagement
  • Krisenkommunikation


So arbeiten Sie im Seminar:
Die Seminarinhalte werden als sogenannter „Roter Faden“ anhand von Folien erläutert. Es wird regelmäßig der Bezug zum Facility Management hergestellt. Diskussionen, Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern, Gruppenarbeiten und Erfahrungsberichte aus der Praxis des Referenten stellen sicher, dass für Sie ein höchstmöglicher Nutzen entsteht. 

Wer sollte teilnehmen:
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Gebäudemanagement, Facility Management, Zentrale Dienste, Organisation und Verwaltung, die sich mit den Themen Risikomanagement und Compliance vertraut machen möchten.

Welche Vorkenntnisse Sie benötigen:
Für den erfolgreichen Seminarbesuch benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Erste Erfahrungen rund um die Themen Risikomanagement und Compliance sind allerdings hilfreich.


Referent/in:

Joachim Ohmen

Als Inhaber der Unternehmensberatung OhmenConsult beschäftigt sich Joachim Ohmen u. a. mit Fragestellungen zum Risiko- und Compliance-Management, zur Prozessoptimierung und zum Facility Management. Seine Erfahrungen stammen aus einer langjährigen Führungstätigkeit in einem Dienstleistungskonzern und aus der Durchführung vieler Projekte. Die Leitung und Mitarbeit in unterschiedlichen Strategieprojekten und die akademischen Ausbildungen zum Diplom-Betriebswirt, zum Master of Laws und zum Master of Arts in Risiko- und Compliance-Management runden das Erfahrungsspektrum ab. Daneben arbeitet und wirkt er in verschiedenen Verbandsausschüssen mit. Regelmäßig gibt er sein Wissen auch als Referent im Rahmen von Seminaren und Workshops weiter. Im Jahr 2012 gewann Joachim Ohmen gemeinsam mit einem Kunden den renommierten FM-Anwenderpreis.

Termine und Orte

Auf Anfrage

Seminarzeiten

täglich 9 - ca. 17 Uhr

Seminar-Nr. und -Gebühr:

Seminar-Nr.: 007033
Sem.-Gebühr: 1.190 Euro (zzgl. MwSt.)

Hotelinformation

Informationen über das Seminarhotel und Ihre Unterkunftsmöglichkeiten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Alle Seminare finden in gut erreichbaren Seminarhotels gehobener Kategorie statt, in denen Ihnen ein Zimmerkontingent zu Vorzugskonditionen zur Verfügung steht. Während des Seminars werden Sie mit Tagungsgetränken und Mittagessen verpflegt.

Besondere Hinweise

keine

PDF-Dokumente