Sie sind hier: Seminare > Kommunikation, Konfliktmanagement und Teamwork im FM

Themenbereich: Facility-Management

Kommunikation, Konfliktmanagement und Teamwork im FM

Eine professionelle Kommunikation und Teamarbeit gepaart mit einem aktiven Konfliktmanagement sind heutzutage unerlässliche Voraussetzungen, um Reibungsverluste innerhalb von Abteilungen oder Unternehmensbereichen aber auch außerhalb dieser Einheiten zu vermeiden und vorhandene Spannungspotenziale positiv zu nutzen. Dies gilt auch für den Bereich des Facility Managements. Wie in anderen Unternehmensteilen sind hier Konfliktsituationen und Beschwerdeeingänge Bestandteile des Tagesgeschäfts und gehören somit zum Arbeitsalltag. Sie entstehen durch unterschiedliche Ziele, Wertvorstellungen und Verhaltensweisen. Allein die Kompetenz und Qualität der einzelnen Mitarbeiter und des gesamten Teams entscheiden dann darüber, wie erfolgreich Konflikt- und Beschwerdepotenziale erkannt, analysiert, positiv gestaltet und für das Unternehmen gewinnbringend aufgelöst werden. 

Wenn sich auch im Facility Management Ihres Unternehmens eine professionelle Kommunikation und Teamarbeit sowie ein aktives Konflikt- und Beschwerdemanagement entwickeln bzw. fortentwickeln soll, dann erhalten Sie in diesem Seminar das entscheidende Know-how. Sie erfahren, was ein gutes Teamwork ausmacht, welcher positive Nutzen und welches kreative Potenzial von einem offenen und konstruktiven Umgang mit Konflikten ausgehen und welche Methoden und Strategien im Umgang mit Beschwerden existieren. Mit diesem Wissen werden Sie zukünftig die Kommunikation und interne Zusammenarbeit im Facility Management Ihres Unternehmens optimieren und somit effektiv zum Unternehmenserfolg beitragen.


Inhalte:

Grundlagen der Kommunikation
  • Verbale und nonverbale Kommunikation
  • So sind Nachrichten aufgebaut – Vier Seiten einer Nachricht
  • Wer fragt, der führt – Offene und geschlossene Fragen
  • Wie man sich klar und wertschätzend ausdrückt
  • Was die Körpersprache verrät – Gestik, Mimik, Körperhaltung
  • Kommunikationssperren

Kommunikationsprobleme und Konflikte im Facility Management
  • Typische Kommunikationsprobleme im FM-Alltag
  • Typische Konflikte im Team
  • Typische Beschwerden im Facility Management

Lösungsansätze für den Umgang mit Konflikten und Beschwerden
  • Entstehung und Arten von Konflikten
  • Konfliktpotenziale und mögliche Ursachen im Arbeitsprozess
  • Konfliktsignale als Ansatz zur frühen Konflikterkennung
  • Beschwerde als Chance – Absicht und Bedeutung einer Beschwerde
  • Argumentieren, überzeugen, verhandeln – Gesprächsführung bei Konflikten
  • Mit Aggressionen professionell umgehen
  • Beim nächsten Mal wird alles anders – Aus Konflikten und Beschwerden lernen

Teamwork im Facility Management
  • Ohne Teamwork geht nichts – Die Bedeutung der  Zusammenarbeit im FM
  • Gemeinsam sind wir stark – Was gutes Teamwork ausmacht!
  • Kommunikation als Grundlage für professionelles Teamwork
  • Konfliktlösung im Team


So arbeiten Sie im Seminar:
Die Seminarinhalte werden anschaulich in Kurzvorträgen und Lehrgesprächen vermittelt und im Plenum diskutiert. Hierbei werden auch Einzel- und Gruppenübungen und Feedbackgespräche durchgeführt. Dabei werden Ihre individuellen Situationen und Fragestellungen berücksichtigt. Zudem erhalten Sie begleitende Seminarunterlagen.

Wer sollte teilnehmen:
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Gebäudemanagement, Facility Management, Zentrale Dienste, Organisation und Verwaltung, die sich mit den Grundlagen professioneller Kommunikation und Teamarbeit sowie der Kunst des Beschwerde- und Konfliktmanagements beschäftigen wollen. 

Welche Vorkenntnisse Sie benötigen:
Für den erfolgreichen Seminarbesuch benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Es ist jedoch vorteilhaft, wenn Sie bereits erste Erfahrungen im Bereich Facility Management sammeln konnten.


Referent/in:

Dieter Botsch

Dieter Bosch ist Kommunikations- und Verhaltenstrainer mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Seminare zum Thema Kommunikation, Konfliktmanagement und Teamwork zählen seit je her zu seinem Standardrepertoire als Managementtrainer. In diesen Themenfeldern verfügt er über umfassende Beratungs- und Trainingspraxis. Von der Stiftung Warentest erhielt er als Referent eines CompendiumPlus-Seminars eine besondere Auszeichnung. Seinem Seminar wurde eine hohe Qualität testiert. Innerhalb des Weiterbildungstests zählte es zu den besten Trainings seiner Art. Dieter Botsch studierte Germanistik, Philosophie und Pädagogik. Neben seiner Beratungstätigkeit ist er auch als Autor aktiv.

Termine und Orte

Auf Anfrage

Seminarzeiten

täglich 9 - ca. 17 Uhr

Seminar-Nr. und -Gebühr:

Seminar-Nr.: 007027
Sem.-Gebühr: 1.190 Euro (zzgl. MwSt.)

Hotelinformation

Informationen über das Seminarhotel und Ihre Unterkunftsmöglichkeiten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Alle Seminare finden in gut erreichbaren Seminarhotels gehobener Kategorie statt, in denen Ihnen ein Zimmerkontingent zu Vorzugskonditionen zur Verfügung steht. Während des Seminars werden Sie mit Tagungsgetränken und Mittagessen verpflegt.

Besondere Hinweise

keine

PDF-Dokumente